Neuigkeiten rund um Hifi-TV Möbel Design und Licht

Mediamöbel Logo

Liebe Besucherinnen und Besucher,

hier erscheinen regelmäßig Neuigkeiten rund um unsere hochwertigen Mediamöbel. Öfter mal reinschauen lohnt sich.


Neue Service-Seite Wissmann TV Halter ist online!!!

www.wissmann-tvhalter.de

In Kooperation und intensiver Zusammenarbeit mit dem Designerhaus Wissmann Raumobjekte hat das Münchner Unternehmen design objekte Lützenkirchen / www.mediamoebel-muenchen.

nun auch ab sofort für alle Kunden eine Website zur Verfügung gestellt, in dieser, sämtliche Informationen, Montageanleitungen, Bedienungsanleitungen, Tipps & Tricks über alle Produkte des deutschen Herstellers Wissmann Raumobjekte.

Beginnend mit der breitesten Produktpalette der TV-Halter, Fernsehmöbel, TV-Stands und alle Arten von TV-Drehhaltern startet die Website nun Ihren Service für Sie!

Im nächsten Schritt beschreiben wir Ihnen danach die Produkt-Sparte Tische für Büro oder Essen, CD-DVD Aufbewahrung, Regale für Hifi, Wein oder Büro, Garderoben, Medien Mobilar, Kommoden, Nachttische und zu guter Letzt die Serie der Betten.

Der Hersteller Wissmann Raumobjekte besticht in seinem Design mit klarer Formensprache, ausgesuchten Materialien und kreativen Farbkomponenten. Die Düsseldorfer Designschmiede arbeitet sehr eng mit unseren Kundenwünschen zusammen und versucht jeden Wunsch auch stilvoll umzusetzen.

In unserem Münchner Showroom können Sie sich inspirieren lassen von der Vielfalt und der durchdachten Arbeit des Designers Holger Wissmann.

Besuchen Sie uns im Internet oder aber persönlich zu einem informativen Gespräch.


Spectral Next Smart Furniture


Urbanität ist wieder in. Anfang des Jahrtausends floh man vor dem urbanen Lebensstil noch in den sogenannten Speckgürtel, der als ländlicher Siedlungsbereich die städtischen Gebiete säumt. Mittlerweile steigt vor allem in der jüngeren Generation das Interesse an einer eher städtischen Lebensweise. Diese Rückbesinnung auf die Stadt entlastet das Land und liegt vermutlich an der steigenden Faszination für die Bevölkerungsvielfalt, wie sie den urbanen Lebensstil prägt.

Mit der urbanen Lebensweise kommt auch dem urbanen Wohntrend wieder wachsende Bedeutung zu. Urban wohnen bedeutet, aus geringen Platzverhältnissen das Beste zu machen. Zusätzlich ist der urbane Wohnstil anders als der ländliche nicht von Tradition, sondern von Trends und Modernität geprägt. Das Wohnzimmer ist der Lebensmittelpunkt jeder Wohnung. Speziell Fernsehmöbel sehen sich mit der Rückbesinnung auf Urbanität vor Herausforderungen: Smarten Stauraum müssen urbane TV-Möbel ebenso bieten, wie sie innovativen Techniktrends folgen und in Sachen Style überzeugen müssen.

Spectral Möbel haben sich als Mediamöbel einen Namen gemacht. Auf das Urbanitätsinteresse der aktuellen Generation reagieren Spectral TV-Möbel mit einer neuen Möbel-Generation. Spectral Next Smart Furniture lässt sich vom urbanen Lifestyle inspirieren. Spannung, Vielseitigkeit und Innovation zeichnen die grenzenlos ausbaubare Spectral TV-Möbel-Serie aus.

Smarte TV-Möbel für urbane Trendsetter mit Köpfchen


Im 21. Jahrhundert verfügen wir über Technologien, die smarter sind als wir selbst. Nicht nur das Smartphone kann es in Sachen Intelligenz mit uns aufnehmen. Für Fernseher, Soundsysteme und andere Wohnzimmertechnologien gilt dasselbe. Smarte Geräte in den eigenen vier Wänden erfordern ebenso intelligente Mediamöbel. TV-Möbel müssen heutzutage Köpfchen beweisen, um unsere technischen Wohnzimmerkomponenten kompromisslos zur Geltung zu bringen. Fernsehmöbel der Serie Spectral Next Smart Furniture nennen sich aus gutem Grunde smart. Sie werden den Techniktrends der aktuellen Generation kompromisslos gerecht.

Das Smartphone unterstützen die Möbel mit Köpfchen dabei, Bilder, Musik oder Videos bequem über WLAN oder Bluetooth auf den Fernseher zu übertragen. Die TV-Möbel verwandeln das eigene Wohnzimmer auf diese Weise in ein ganzes Mediencenter, das genauso viel Konzerthallen- wie Kinosaalflair verbreiten kann. Die TV-Möbel der nächsten Generation tragen verschiedene Technik-Anschlüsse in Form von drei individuell bestückbaren Slots. Weil das Laden von Mobilgeräten in der nächsten Generation kabellos erfolgen wird, ist auch die kabellose Ladetechnik für unterschiedliche Mobilgeräte inklusive.

Streamfähig und stylisch - Fernsehmöbel mit Intelligenz


Nicht nur in Sachen technische Ideen beweisen Fernsehmöbel der Serie Spectral Next Smart Furniture Intelligenz: Smart sind die TV-Möbel der nächsten Generation auch in Sachen Design. Technische Anschlüsse werden der Optik zuliebe unsichtbar. Smart Connectivity lautet das Zauberwort, das Aufsatzelemente hinter versetzten Blenden versteckt und damit Designakzente setzt. Streamfähig und stylisch sind TV-Möbel der Serie Spectral Next Smart Furniture. Mit klaren Formen und optischer Nacktheit befreien die Fernsehmöbel das Wohnzimmer außerdem von der Reizüberflutung des 21. Jahrhunderts.

Durch Purismus macht Spectral Next Smart Furniture das Fernsehzimmer zu einem Wohlfühlort. Sichtbare Kabel oder Lautsprecher würden die Aufmerksamkeit vom Wesentlichen ablenken: Von der Entspannung in einem bequemen, trendigen und technisch hochmodernen Wohnzimmer mit urbanem Lebensgefühl. Sogar Fernbedienungen lassen die Spectral-TV-Möbel verschwinden. Spectral Smart Control besteht aus einer App und einem Bluetooth-IR-Link-System, das bei geschlossenen Möbelklappen die Steuerung von Audio- und Videogeräten per Smartphone oder Tablet ermöglicht.

Spectral Next Smart Furniture bedenkt die übernächste Generation


Im Technologiezeitalter fluten Woche für Woche neue Technikideen den Markt. Wer ein urbaner Trendsetter sein möchte, bringt seine Wohnzimmertechnik mindestens einmal im Jahr auf den neuesten Stand. Spectral Next Smart Furniture bedenkt den wachsenden Technikbestand in den nächsten Generationen. Vom TV-Sideboard oder TV-Tisch mit Medienintegration lassen sich smarte Fernsehmöbel der Serie zur kompletten Wohnwand aufstocken.

Individuelle Kombinierbarkeit und grenzenlose Erweiterbarkeit lassen Spectral Next Smart Furniture auch in der Zukunft den aktuellsten Wohntrends gerecht werden. Das Team von Mediamöbel München führt Sie bei Bedarf höchstpersönlich die Straße der smarten TV-Möbel entlang. Ihre Fragen zu Spectral Next Smart Furniture beantworten wir ebenso gerne wie wir Ihnen bei der Auswahl passender Fernsehmöbel helfen.

 


VISMARA DESIGN – italienische Ingenieurskunst in Handarbeit

Die Entwicklung der Designmanufaktur aus Mailand ist sicherlich einzigartig, seit Ihrem Start als klassischer Möbelhersteller. Zu Beginn der 90er Jahre, revolutionierte das Familienunternehmen seine Produktion und begann individuelle Möbel zu entwerfen, die bereits damals für beste Sound- und Klangqualität standen.

Nach und nach erweiterte das Unternehmen seine Produktvielfalt. Denn wer schöne TV-Möbel hat, möchte auch schönes und funktionelles Zubehör, dachte sich Pino Vismara, Inhaber und Chefdesigner – und er sollte Recht behalten. Unter seiner Leitung unterstützt von den besten Ingenieuren aus der Region, begann die italienische Manufaktur nun auch einzigartige und formschöne CD-Racks zu kreieren, die bis heute zu den gefragtesten zählen, wenn individuelles Design, Exklusivität und edle Verarbeitung gefragt sind.

Die Verarbeitung, die höchsten Ansprüchen genügt, zeigt sich in der Verwendung hochwertiger Materialen und der Detailverliebtheit mailändischer Ingenieurskunst - alle Möbel von Vismara sind handgefertigt. Hergestellt werden die Möbel in der Lombardei, einer Industrieregion, die als die produktivste innerhalb Europas gilt.

Über die Jahre hinweg hat sich das Portfolio weiterentwickelt hin zu noch funktionelleren und insbesondere wandhängenden Lösungen zu Aufbewahrungen von CD, DVD sowie Büchern. Die Ausstattungsmerkmale reichen dabei von klassisch zeitlos bis hin zu zeitgenössisch angesagtem Luxus.

Die Vismara Produkte sind das Ergebnis innovativer, handgefertigter Ingenieurskunst mit edler Verarbeitung, die die Möbel zu langlebigen und gleichzeitig einzigartigen Produkten machen. Die italienische Manufaktur legt dabei besonderen Wert auf modernes, exklusives Design und Funktionalität mit Fokus auf Detailtreue. Diese Eigenschaften machen dieses Produkt zu einem unverwechselbaren und besonderen Möbel der Extraklasse.

Werfen Sie gleich einen Blick auf unsere angebotenen Vismara Möbel unter https://www.mediamoebel-muenchen.de/de/hifi-tv-moebel/vismara und überzeugen Sie sich selbst!

Hier einige ausgewählte Varianten, die Sie sich auf unserer Online-Seite näher anschauen können:

VISMARA DESIGN Box by Box 98/218:

Das Box by Box ist die effiziente Aufbewahrungsvariante für Ihre CDs und DVDs, die durch Funktionalität und schlichtes Design besticht. Mit seiner geringe Tiefe schmiegt sich das Möbel regelrecht an die Wand an und bietet trotz seiner Schmäle Platz für insgesamt 696 CDs bzw. 344 DVDs.

Wer es gern schwebend mag, für den gibt es das Box by Boy 98 als CD-Wandregal mit einem Fassungsvermögen von 350 CDs.

VISMARA DESIGN FRAME 120/214

Das Vismara Design Frame 120 steht für Formschönheit, kombiniert mit einem hochwertig gefertigten Rahmen aus MDF. Punkten kann das Möbel auch durch seine Flexibilität. Das Vismara Design Frame gibt es in der Ausführung mit CD (390 CDs), DVD (180 DVDs) aber auch in der Mischvariante mit CD und DVD-Einsätzen (234 CDs + 90 DVDs).

Für größere Aufbewahrungsbestände gibt es das Vismara Design Frame 214. Auch in dieser Variante haben Sie die Wahl zwischen CD-Belegung (780 CDs), DVD-Belegung (360 DVDs) oder einer Kombination aus CD und DVD (390 CDs + 180 DVDs)

VISMARA DESIGN OTHELLO/SUPEROTHELLO

Die beiden Aufbewahrungsoptionen Othello und Superothello wurden unter den Prämissen Modernität und Frische kreiert. Diese Eigenschaften kommen vor allem durch seine leicht nach innen gebogene Form zum Tragen. Die beiden Modelle unterscheiden sich in ihrer Breite und sind in der CD- oder DVD-Variante erhältlich.

VISMARA DESIGN COMMA

Das Vismara Design Comma gehört mit seiner symmetrisch geschwungenen Form zu den klassischen Eyecatchern aus der italienischen Manufaktur. Die Besonderheit an diesem Wandregal ist, dass sowohl eine horizontale als auch vertikale Montage möglich ist. Das Vismara Design Comma ist ausschließlich in der CD-Variante erhältlich und bietet Platz für insgesamt 128 CDs.

VISMARA DESIGN COLUMBUS

Diese CD-Regal bringt ein Stück New York zu Ihnen nach Hause. Der Aufbau des Columbus erinnert nämlich an einen typischen Skyscraper aus Amerikas Metropolen und läuft elegant nach oben hin aus. Die wählbaren Farbkombinationen ermöglichen eine passende Unterbringung in unterschiedlichen Umgebungen (wie z.B. Holz oder modern). Insgesamt können 130 CDs untergebracht werden.

VISMARA DESIGN MORPHEUS

Im Modell Morpheus zeigen sich der hohe Designeranspruch und die Ingenieurskunst der italienischen Manufaktur. Die Funktionalität spiegelt sich in den höhenverstellbaren Einlegeböden wieder und ermöglichen eine variable Aufbewahrung. Den Rahmen gibt es in diversen Farbvariationen. Der edle Medienschrank ist kann außerdem durch eine Rolljalousie aus synthetischer Baumwolle geschlossen werden.

VISMARA DESIGN REVOLVING TOWER

Der Revolving Tower gehört mit Sicherheit zu den Highlights, was die Aufbewahrungsmöglichkeiten für CDs oder DVDs anbelangt. Der edle Rahmen in Metallsilber oder in Aluminiumoptik eignet sich insbesondere für moderne Umgebungen und eignet sich vor allem für die Archivierung für größere CD/DVD-Sammlungen. Insgesamt finden bis zu 1144 CDs bzw. 576 DVDs Platz.

VISMARA DESIGN SCRIGNIO GLAMOUR

Das Scrignio Glamour gehört aufgrund seiner besonders hochwertigen Verarbeitung zu den Meisterstücken aus dem Hause Vismara. Das Möbel bietet einige Besonderheiten. So kann das Scrignio Glamour sowohl offen oder als geschlossenes Möbel verwendet werden. Geöffnet wird das Medienmöbel durch die Steuerung des Fußes, der mit einem Kugellager ausgestattet ist. Das Möbel wird dadurch zu einem aufklappbaren Wandregal. Auch die Einlegeböden sind höhenverstellbar. Diese Glamour Variante beinhaltet außerdem Außenbespannung aus echtem Leder! Ein einzigartiges Möbel der Meisterklasse!


 

Smartes Wohnen nach Maß


Zu enge Hosen, zu weite Pullover, zu große Schuhe: Diese Szenarien sind jedem bekannt. Kaum etwas ist unangenehmer als schlecht sitzende Kleidungsstücke. Weil im 21. Jahrhundert Qualität, Komfort und Individualität weit vor Schnäppchenpreisen stehen, gewinnt die Maßanfertigung von Kleidung wieder an Bedeutung. Da Wohnzimmer so individuell geschnitten sind wie Menschenkörper, können Maßanfertigungen im Hinblick auf höheren Komfort und gesteigerte Flexibilität auch für den Wohnraum eine Rolle spielen. So wie bestimmte Kleidungsstücke nur einem bestimmten Typ Menschenkörper stehen, so stehen bestimmte TV-Möbel nur einem speziellen Typ Wohnraum. Menschen können sich zur Not verbiegen, um in Kleidungsstücke zu passen. Wohnräume sind dagegen nicht dazu in der Lage, sich an einzelne Möbelstücke anzupassen. Durch TV Möbel nach Maß müssen sie das auch gar nicht. DVD Regale nach Maß sind dem Wohnraum genauso angemessen wie Lowboards, Hifi-Möbel oder CD Regale nach Maß. Zu bezahlbaren Preisen steigern maßgefertigte TV Möbel mittlerweile in immer mehr Wohnzimmern das Lebensgefühl und die Lebensqualität.

 

Fernsehmöbel nach Maß lenken von Problemzonen im Wohnraum ab


Standardmöbel aus dem Möbelhaus passen nicht in jede Wohnung. Die Dachschräge ist nur eine von Dutzend denkbaren Gegebenheiten, die Spezialanforderungen an die Wohnzimmermöbel stellt. Mit Fertigmöbeln ist es so ähnlich wie mit den Idealkörpern aus den Modemagazinen: Die meisten Fertigmöbel sind auf ideal quaderförmige Räume abgestimmt, wie sie in Realität kaum existieren. Wer keine Kompromisse eingehen möchte, greift gerade für unförmige Räume auf TV Möbel nach Maß zurück. Maßgefertigte Fernsehmöbel passen sich flexibel an jeden Raum an - das gilt auch dann, wenn das Wohnzimmer Problemzonen wie Dachschrägen aufweist. So wie der Mensch mit maßangefertigten Kleidungsstücken Problemzonen gerecht werden und auf die eigenen Vorzüge aufmerksam machen kann, so lässt sich auch durch TV Möbel nach Maß raumbedingten Problemzonen begegnen. Maßgefertigte TV-Möbel lenken die Aufmerksamkeit von Besuchern gezielt auf bestimmte Raumkomponenten und können damit von Wohnraumproblemzonen ablenken. Bei Dachschrägen lässt sich so durch smarte Fernsehmöbel nach Maß zum Beispiel das begrenzte Platzangebot in die Höhe kaschieren. Das Ergebnis ist ein smart genutzter Raum, der mehr Luft zum Atmen bietet und eine bessere Atmosphäre schafft.

 

TV-Möbel nach Maß lassen Sie angemessen Wohnen


Wohnsituationen sind individuell. Beim Platzangebot innerhalb von Wohnräumen beginnt es. Mit Besonderheiten wie Dachschrägen oder Festinstallationen wie Heizkörpern hört es auf. All diese Faktoren müssen bei der Einrichtung von Zimmern hinzureichend Beachtung finden, damit sich ein angemessenes Bild ergibt. Speziell im Wohnzimmer beeinträchtigen unpassende Möbelsysteme nicht nur die Optik, sondern auch die Wohlfühlatmosphäre. Fernsehmöbel nach Maß wirken diesem Phänomen entgegen, indem sie folgenden Faktoren gerecht werden:

 

  • Größe: Möbel von der Stange sind meist nur in begrenzter Größenauswahl erhältlich. Anders als TV Möbel von der Stange sind TV Möbel nach Maß im Hinblick auf die Maße ideal auf die Raumverhältnisse abgestimmt, damit es in kleinen Räumen trotz Fernsehmöbelstücken nicht eng wird und in großen Räumen nicht zu leer wirkt.
  • Material: Die Materialkombination im Wohnraum beeinflusst die Atmosphäre und entscheidet außerdem darüber, ob der Raum überladen wirkt. Ob leichtes Glas oder warmes Holz: Fernsehmöbel nach Maß fügen sich im Hinblick auf die Materialien ideal in die bestehende Materialeigenschaften des Wohnzimmers ein und schaffen Wohlfühlflair.
  • Ergonomie: Möbelstücke haben eine bestimmte Funktion. Während TV Möbel von der Stange in ihren Funktionen relativ starr sind, passen sich Fernsehmöbel nach Maß den Funktionen an, die ihnen die einzelne Wohnsituation abverlangt. DVD Regale nach Maß oder CD Regale nach Maß bieten so genau den Stauraum, der von ihnen gefordert ist.

 

Weil sich TV-Möbel nach Maß ideal an die bestehenden Platzverhältnisse und den Einrichtungsstil des Wohnzimmers anpassen, wohnen Sie durch maßgefertigte Fernsehmöbel angemessener. Das richtige Maß an Wohlfühlatmosphäre, Design und Ergonomie ist durch Fernsehmöbel nach Maß garantiert.

Ob beim norddeutschen Hersteller Schnepel Möbel, aus dem schwäbischen Top-Design-Haus Spectral smart Furniture oder aber aus der niederbayrischen Manufaktur Glass Concept, alle diese Hersteller brillieren mit der höchsten Qualität, modernem Design und vielfältigen Materialien und Oberflächen.

 

TV Möbel, die einfach passen


Kaum etwas geht über einen starken Charakter. Gerade extravagante und starke Persönlichkeiten tun sich oft schwer, ihren Wohnräumen mit Möbelstücken von der Stange eine angemessen persönliche Note zu geben. TV-Möbel nach Maß erleichtern den persönlichkeitsbasierten Wohnstil. Im Hinblick auf das Design sind der Kreativität bei maßgefertigten TV Möbelstücken kaum Grenzen gesetzt. Jedes TV Möbel nach Maß ist so einmalig wie der jeweilige Auftraggeber. Exotische Designwünsche stehen mit Fernsehmöbeln von der Stange eher nicht auf dem Programm. Maßgefertigten TV Möbelstücken kann der Auftraggeber dagegen beliebige Persönlichkeit geben, indem er seine eigene Note in den Entwurf einfließen lässt. Ob Glas, Acryl oder Holz: Für TV Möbel nach Maß ist jede Ausführung denkbar. Maßgefertigte Fernsehmöbel passen so nicht nur ideal zum jeweiligen Wohnzimmer, sondern auch perfekt zum Auftrag gebenden Bewohner. Wer einen kompromisslos guten Lebensstil verfolgt, kommt im 21. Jahrhundert um maßgefertigte Fernsehmöbel zu angemessenen Preisen kaum noch herum.

 


 

Acryl Möbel sind zeitlos

 

Hifi-Trend mit Durchblick:

 

Acryl Möbel nach Maß

Wo uns der Alltag regelmäßig überlastet, uns Durchblick immer schwerer fällt und uns Arbeitsstress regelmäßig erdrückt, brauchen wir wenigstens zuhause etwas Leichtigkeit. Zart, fragil und transparent, so lautet deshalb der neue Möbeltrend. Acryl Möbel nach Maß geben uns zumindest in den eigenen vier Wänden den Durchblick, nach dem wir uns im Alltag sehnen.

 

Alles klar dank Mediamöbeln aus Acryl

In unseren Wohnzimmern verbringen wir Tag für Tag die meiste Zeit. Wir entspannen zu Musik, sehen Filme an, zocken auf der Spielekonsole und verbringen ruhige Stunden auf der Couch. Wohlfühlflair ist deshalb für keinen Raum wichtiger als für den Wohnraum. Weil in modernen Wohnzimmern von hauseigenen Heimkinoanlagen bis hin zu DVD- oder CD-Sammlungen und Spielstationen etliche Geräte, Accessoires und Technikkomponenten Platz finden müssen, wirkt der Wohnraum in unserer Zeit binnen kürzester Zeit überfüllt. Mediamöbel aus Acryl können das ändern.

 

Acryl Wohnzimmermöbel lehren das Fliegen

Trotz elegantem Wohnstil, edlen Hifi-Möbeln und smarten Raumkonzepten fehlt Ihnen im Wohnzimmer die Luft zum Atmen? Acryl Möbel nach Maß machen es Ihnen im wahrsten Sinne des Wortes leichter. Mit Transparenz und zurückhaltender Eleganz geben Couchtische, Regale, Vitrinen, Konsolen und Rollcontainer aus Acryl Ihrem vollen Wohnraum angenehme Leichtigkeit. Hifi Acryl Möbel kaufen, heißt, der Wohnzimmereinrichtung das Fliegen beibringen. Mit bereits vorhandener Einrichtung wie antikem Mobiliar lassen sich Acryl Möbel nach Maß ideal kombinieren. Weil sich Gegensätze anziehen, passt Acryl ebenso gut zum blanken Beton und den Edelstahlkomponenten des Industrial-Wohnstils.

 

Acryl Möbel kaufen & für Durchblick sorgen

Das Edelmaterial mit organischen Qualitäten lässt sich problemlos zu interessanten Formen, gerundeten Konturen oder Bögen verbiegen und bleibt dabei absolut transparent. Ob kubische Mediamöbel mit kristallinem Glanz oder Bogenregale mit ästhetischen Qualitäten: Acryl Möbel nach Maß sind unzerbrechlich, geben Räumen Klarheit und wirken im Hautkontakt anders als Glasflächen warm und wohltuend weich. Warmes Wasser und ein fusselloses Tuch reichen zur Reinigung aus. Damit erleichtern Ihnen Mediamöbel aus Acryl nicht nur das Atmen und den Durchblick, sondern auch den Reinigungsaufwand im Wohnraum.

 

Acryl Möbel kaufen bei Mediamöbel München

Sie wollen sich im Wohnzimmer Klarheit verschaffen? Das Möbelhaus München ist Ihr Ansprechpartner für hochwertige Acryl Möbel nach Maß. Anders als vor 50 Jahren steht mittlerweile die zart fragile Seite der transparenten Materialien im Fokus, die Wohnraumkomponenten aus trendigen Naturmaterialien wie Holz noch weiter unterstreichen. Von dünnen Acryl-Wandstärken in gebogenen Formen bis zum massiven Acrylglasblock mit einem Übermaß an Stauraum: Alle Wohnzimmermöbel aus Acryl sind zeitlos elegant und bestechend zurückhaltend. Wie wäre es mit einem Acryl Mediamöbelstück wie

 

  • einem beweglichen Acryl Rollcontainer, der als verschiebbarer Fernsehtisch mit mehreren Ebenen dienen kann.
  • einem offenen oder halboffenen Acryl Hifi Regal, das besonders in der hängenden Form Ihre Wohnzimmertechnik abheben lässt.
  • einem Acryl CD- oder DVD-Regal, das Ihre Entertainmentsammlung abheben lässt.
  • einer Acryl TV-Konsole, die den Fernseher schweben lässt.

 

Ideal kombinieren lassen sind Acryl Möbel nach Maß mit Naturtönen und Sanftmaterialien, so zum Beispiel mit Samtteppichen, cremefarbenen Vorhängen oder Fellkissen. Filigrane Acryl Möbel kaufen auch Menschen, die spannende Kontraste zur Massiveinrichtungsstücken wie Massivholzkomponenten setzen möchten. Den kreativen Gestaltungsmöglichkeiten sind mit Acryl Möbeln nach Maß kaum Grenzen gesetzt. Geben Sie Ihrem Wohnraum durch Acryl Mediamöbel zeitlose Leichtigkeit. Wer Acryl Möbel kaufen und sich eingehend beraten lassen möchte, ist bei Mediamöbel München an der richtigen Adresse. Wir helfen Ihnen, eine Entscheidung zwischen Acryl und Glas zu treffen und finden gemeinsam mit Ihnen das Mediamöbelstück, das Ihnen im Wohnraum die nötige Luft zum Atmen gibt.


 

Schnepel - so individuell wie Ihr Wohnstil

 

Individuelle Raumproblematik braucht individuelle Lösungen

In Zeiten des Städtezuzugs, wo in den großen Metropolregionen wie z.B. rund um München Wohnungen knapp und oft auch immer kleiner werden, kommt auch der Raumausstattung eine immer tragendere Bedeutung zu. Wenn die Wohnung schon so klein und teuer ist, dann ist es vielen Menschen umso wichtiger, sich so einzurichten, dass die Möbel Ihre Wohnung aufwerten. Zu Recht, denn gerade in großen Städten sind die eigenen vier Wände ein sehr wichtiger Rückzugspunkt. Doch oftmals bedarf es dazu einer individuellen Ausstattung, denn der klassische Ikea-Schrank im einzig verfügbaren Standardmaß ist weder schön noch passend.

Dieser Gedanke trieb auch Martin Schnepel um, dem Gründer der gleichnamigen Manufaktur, die heute in Ostwestfalen ansässig ist. Heute gehört Schnepel mittlerweile zu den Weltmarktführern im Bereich der geschlossenen und offenen TV-Möbel. Das Unternehmen ist nach wie vor ein familiengeführter Handwerksbetrieb, mittlerweile sind die Söhne des Seniorchefs in leitender Verantwortung. Neben der Produktion von geschlossenen oder offenen Kastenmöbeln gehören auch Halterungen für TV (Vogel’s) und innovative Lösungen für Audio/Video-Wohnraumsysteme zum Portfolio der Firma. Die größte Expertise liegt aber ganz klar in der Fertigung von Medienmöbel.

 

Prämierte und innovative Mediamöbel der Zukunft

Das bestätigen auch die Auszeichnungen, die Schnepel für seine Produktinnovationen erhalten hat. Gleich bei seiner ersten Teilnahme wurde das Unternehmen mit dem renommierten Plus X Award für die X-Linie ausgezeichnet. Schnepel steht für formschöne TV-Möbel, die für Ihre hochwertige Verarbeitung bekannt sind und gleichzeitig den hohen Ansprüchen im funktionalen Bereich gerecht werden. Auch individuelle Kundenwünsche zu fairen Preisen sind bei Schnepel möglich. „Der Trend geht klar in Richtung maßgeschneiderte Lösungen. Denn jeder Kunde hat eine unterschiedliche Raumproblematik, die so individuell wie ein Fingerabdruck ist. Dem wollen wir durch unser Angebot, individuell nach Kundenwunsch zu fertigen, Rechnung tragen“, so der Gründer Martin Schnepel.

 

Modularer Aufbau sorgt für Vielfältigkeit

Und das schöne ist: Wer einen Schnepel-Prospekt in die Hand nimmt, wird nicht von einer Masse an TV-Möbel erschlagen. Das Portfolio ist übersichtlich gehalten, einfach verständlich und trotzdem vielfältig. Das liegt am modularen Aufbau der Medienmöbel: Für Korpus und Fronten stehen elf ausdrucksstarke Materialien zur Auswahl: Von Hochglanz-Farben (Weiß, Schwarz, Umbra) über Echt Schiefer, Eiche Echtholz und Beton Optik bis hin zu edlem Pasadena ist alles möglich. Sowohl die Korpusbeschaffenheit (Klappe oder Schublade) als auch die Innenausstattung können Sie Sich modular zusammenstellen lassen. Und wer dennoch ganz individuelle Abmessungen braucht, für den fertigt Schnepel auch Sondermöbel an.

 

X-Linie

Die Lowboards aus der X-Linie sind ein echter Eyecatcher: Die mit dem Plus X Award ausgezeichnete Serie besticht durch klare Formensprache. Egal ob HiFi-Rack oder Lowboard für Multimedia und TV – das Design wird durch zwei äußere Wangen charakterisiert.

Das Schmuckstück dieser Serie ist das Hifi-Rack. Der audiophile Fan kommt ihr voll auf seine Kosten. Standfest, wohlproportioniert und individuell konzipiert schafft das Hifi-Reck beste Voraussetzungen für perfekten und klaren Klang. Wer große und schwere Geräte in Szene setzen möchte, kann auf die breitere XL Variante zurückgreifen, dessen Einlegeböden noch mehr Platz und Belastbarkeit ermöglichen.

Im Bereich der geschlossenen und offenen TV-Möbel bietet X-Line Serie einebige und zweiebige Varianten ein. Während die klassischen Lowboards (einebig) serienmäßig in den Breiten 140 cm und 193 cm gefertigt werden, gibt es die zweiebigen TV-Möbel in den Größen 120 cm und 140 cm. Wie eingangs bereits erwähnt fertigt Schnepel aber auch gerne nach ihren individuellen Bedürfnissen.

 

S1-Linie

Die S-Linie ist quasi die Oberklasse von Schnepel und überzeugt durch Harmonie und Zeitlosigkeit. Der absolute Highrunner hierbei ist das S1 MK-2. Der Mittelkorpus, von beiden Seiten durch zwei Türen flankiert, bestimmt als Klappe den Charakter dieses Möbels. Wer behauptet, bei diesem Medienmöbel nicht alle notwendigen Geräte unterbringen kann, sucht angesichts bei einer Breite von 2,74 m wohl nach Ausreden. Wer es etwas weniger raumeinnehmend mag und eher auf schlankes Design steht, kommt ebenfalls nicht zu kurz: Hier sind die Lowboard-Varianten formschöne Alternativen. Die LB-Varianten unterscheiden sich von den SK- und MK-Modellen lediglich in der Korpushöhe, d.h. auch bei den Lowboards wird serienmäßig bis zu einer Breite von 2,74 m gefertigt. 

Das Besondere an der S-Linie sind die variantenreichenden Konfigurationsmöglichkeiten. Egal, ob MK, SK oder LB, alle Möbel der S1-Serie können an der Wand befestigt werden. Die Wandmontage-Kits von Schnepel machen das möglich. Besonders die Lowboards hinterlassen hierbei einen schwebenden Eindruck. Das ist aber längst noch nicht alles: Schnepel bietet als Weltmarktführer im Multimedia-Bereich natürlich auch Soundmöbel an. Hochwertige stoffbespannte Fronten (wahlweise in Schwarz, Weiß oder Silbergrau, weiter Farben auf Anfrage) sorgen bei integriertem Soundsystem für einen tollen Klang auch bei geschlossenen Türen. Zusätzliche Features beinhalten auch eine drehbare Säule mit TV-Halterung (manuell oder per Fernbedienung steuerbar), innenliegende Schubladen mit Selbsteinzug und Mobilität durch unsichtbar integrierte Rollen. Selbst eine Ambiente-Beleuchtung, die bei geöffneter Klappe auch gleichzeitig als Innenbeleuchtung dient, ist optional möglich.

 

Wir freuen uns auf Ihren Besuch in unserem Showroom, Schellingstrasse 113 in München.


 

Schnepel – moderne Komplettlösungen für junges Wohnen

 

Elf-Linie:

Wer es gern puristisch mag und harmonische Rundungen lieber hat als scharfkantige Möbel, für den hält Schnepel auch etwas bereit: die schlichte aber modern anmutende Mediamöbel der ELF-Linie. In der Zahlenmystik kommt der elf eine besondere Bedeutung zu. Sie geht einen Schritt über die vollkommene zehn hinaus und steht deshalb für Ausbruch und Übertretung aus einem geschlossenen System. Genau das trifft auch auf diese Serie zu. Die abgerundeten Kanten stellen auch heute noch einen Kontrast zum klassischen Möbelbau da und heben sich von den TV und Hifi-Möbel der anderen Serien deutlich ab. Für viele mag diese Art von Möbel zwar stilistisch gewöhnungsbedürftig wirken, jedoch gelingt es Schnepel, eine Synthese zwischen Purismus und Futurismus zu schaffen. Wer sich gern modern einrichtet und von anderen abheben will, bekommt genau das mit der ELF-Linie geboten.

Das Portfolio geht von Lowboards über Hifi-Racks bis hin zu vertikalen oder horizontalen Wandboards für Bücher, CDs oder DVDs. Im TV-Möbel-Bereich werden Lowboards bis zu einer Länge von 170 cm gebaut, natürlich sind auch in der Elf-Line Maßanfertigungen möglich. Derzeit bieten wir speziell aus der Elf-Line Serie Wandmodule in mehreren Größen einmalig stark reduziert an (nur solange der Vorrat reicht!). Unter unserer Rubrik „Aktionsmodelle“ ( https://www.mediamoebel-muenchen.de/de/aktionsmodelle ) finden sie alle TV-Möbel und Wandregale im Sale.

 

VariC-Linie 2.0

Viele Kunden wünschen sich heute integrierte Komplettlösungen – sprich eine im Möbel integrierte Soundanlage, die am besten neben der Soundelement auch noch andere Geräte für Fernseher unterbringen kann – quasi Sound- und TV-Möbel in einem. Gibt es sowas? Klar, denn die Manufaktur Schnepel hat auch hier eine Lösung parat und ihre VariC-Serie weiterentwickelt. Das Ergebnis: Ein noch besseres und eleganteres TV- und Klangerlebnis als zuvor. Die Serie ist dabei bewusst schlank gehalten, insgesamt gibt es 2 Modelle – offen oder geschlossen mit hochwertiger akustikstoffbezogener Klappe. Beide Modelle sind serienmäßig 135 cm breit. Die Akustikstofffronten gibt es in schwarz, weiß oder silbergrau und sorgen für klaren Klang auch bei geschlossener Klappe. Eine Besonderheit in dieser Serie besteht in dem zurückversetzten Sockel (60 mm hoch), die dem ganzen Möbel eine schwebende Optik verleiht. Den Korpus gibt es in Schwarz oder Weiß, dabei stehen jeweils die Varianten Matt und Hochglanz zur Auswahl.

Das TV- und Soundmöbel überzeugt neben seinen optionalen Features (Rollen, drehbare Säule inkl. TV-Halterung für Fernseher, Wandmontage) durch weitere speziell angepasste Änderungen. Die in Ober- und Unterboden angebrachten Durchführungen sowie eine geöffnete Rückwand sorgen für ein durchdachtes Kabelmanagement und für ausreichende Gerätebelüftung. Zudem ist eine Steckdosenleiste mit 4 Steckplätzen integriert. 


 

SPECTRAL – PREMIUM Hifi-TV-MÖBEL made in GERMANY

 

Endlich erfüllt man einen seiner lang gehegten Vorsätze, vor denen man sich schon mehrere Male gedrückt hat: Das Wohnzimmer mal so richtig von alten Möbel entrümpeln, die schon seit Jahren ein Fall für den Sperrmüll gewesen wären. Oft lautet dann die Devise, sich von alten, wuchtigen Möbel zu trennen, um mehr Platz zu schaffen. Denn weniger ist manchmal eben mehr. Und dieser Spruch trifft vor allem auf Raumausstattung zu. Mehr Platz bedeutet oftmals eine Art Erleichterung, die zu einer größeren Wohlfühlatmosphäre beiträgt. Denn ob TV-Möbel, Hifi-Möbel, Raumteiler oder klassisches Wandregal, der Raum sollte immer die Möbel „einnehmen“, nie umgekehrt. Deshalb ist es auch grundsätzlich nie verkehrt, sich so minimalistisch wie nur möglich einzurichten: Nur das kaufen, was man auch wirklich braucht. Das spart Platz und vor allem Geld. Und am besten kauft man ein Möbel, dass mehrere Dinge miteinander verbinden kann.

Die Manufaktur SPECTRAL aus dem Baden-Württembergischen Pleidelsheim hat sich genau das auf die Fahnen geschrieben und bietet aus dem Premium-Segment Top-Modelle an, die funktional höchsten Ansprüchen genügen. Und das ist noch nicht alles: Die TV-Möbel von SPECTRAL unterscheiden sich von allen anderen Premium-Herstellern durch ein Alleinstellungsmerkmal: SPECTRAL arbeitet mit Glas, was im Bereich des TV- und Soundmöbelbaus als eher außergewöhnlich gilt. Viele Hersteller trauen sich erst gar nicht mit diesem Material zu arbeiten, weil die Verarbeitung von Glas teuer, schwierig und aufwendig ist. Doch das ist genau die Stärke von SPECTRAL. Seit mehr als 30 Jahren baut das schwäbische Unternehmen Möbel, die verglast sind und behauptet sich damit erfolgreich auf einem heiß umkämpften Markt. Bezüglich der Farben sind Ihnen dabei keine Grenzen gesetzt. Bei allen TV-Möbeln können Sie aus über 2000 NCS-Farben wählen. Drei besonders gelungene Serien aus dem Hause SPECTRAL möchten wir Ihnen hier kurz näherbringen. 

 

SPECTRAL BRICK – Das Soundmöbel, das einen vom Sockel haut

Diesen Spruch kann man durchaus wörtlich nehmen. Das Highlight der Spectral Brick Serie besteht nämlich aus einem nach innen versetzten Sockel, der optisch das Möbel zum Schweben bringen lässt. Der Sockel erfüllt aber noch eine weitere Funktion. Wer will, kann darin ein komplettes Soundsystem verbauen lassen. Egal ob z.B. eine Sonos PLAYBAR, eine Bose Soundbar oder die hauseigenen Soundsysteme SCA3 bzw. BRA2 aus dem Hause Canton. Der flexible Soundsockel stimmt durch seine Universalgröße selbst Musikfreaks zufrieden, die ihre eigenen Klangvorstellungen verwirklicht sehen und ihr eigenes Soundsystem unterbringen wollen.

Das TV-Möbel selbst ist in drei unterschiedlichen Breiten erhältlich: 120 cm, 150 cm oder 200 cm, wer den Platz hat. Das Feedback unserer Kunden zeigt, dass insbesondere die 200 cm Version für Begeisterung sorgt. Für Fernseher ab 46 Zoll und größer ist die Kombination mit einem Spectral Brick in zwei Meter Länge einfach ein echter Hingucker. Neben der Breite können auch unterschiedliche Höhen sowie unterschiedliche Kombinationen aus Schublade und Klappe gewählt werden. Für den Technikliebhaber gibt es außerdem Gimmicks wie eine Ladestation für Mobilgeräte oder eine drehbare TV-Halterung.

 

SPECTRAL COCOON – Das Design-Meisterstück, das neue Maßstäbe setzt

Steve Jobs sagte einmal: Design is not just what it looks like and feels like. Design is how it works. Der Gründer von Apple spielte damit auf das einzigartige Design seiner Produkte an, die Apple letztlich zum Weltmarkführer machten. Mit dem Cocoon hat SPECTRAL designtechnisch ebenso neue Maßstäbe im Bereich des TV-Möbelbaus gesetzt. Einzigartiges und unverkennbares Design durch die charakteristische Griffkante und den polierten Edelstahlkufen sowie die aufwendige Innenverarbeitung durch den Einsatz hochwertiger Scharniere. Eine weitere Besonderheit sind die magnetisch befestigten Glasauflagen, die zur Verkabelung einfach abgenommen werden können.

Mit insgesamt zwölf Elementen kann das Spectral Cocoon für viele Raumsituationen optimal zusammengestellt werden. Als Grundelemente dienen dabei Breiten von 65 cm und 130 cm, die in der Variante Klappe, Schublade oder als Soundmöbel verfügbar sind. Genau wie beim Brick ist auch eine drehbare TV-Halterung oder eine Ladestation für Mobilgeräte integrierbar. Wer nicht nur ein Multimedia-Möbel, sondern auch einen Raumteiler will, für den gibt es optional auch Raumteiler-Rückwände für das Spectral Cocoon, damit es auch von hinten schön anzusehen ist.

 

SPECTRAL SCALA – Schön anzuschauen. Leicht anzubauen.

Premium-Möbel haben immer eine gewiße Extravaganz? Die Scala Modellreihe beweist genau das Gegenteil. Gerade durch das schlichte Design und seiner großen Auswahl an Lowboards und Hängeschränken gehört Scala seit Jahren zu den absoluten Bestsellern im SPECTRAL Programm. Ob mit elegantem Fußgestell in Möbelfarbe oder mit eleganten Aluminiumfüßen, ob schwebend an der Wand oder auf dem Boden, das Scala ist vielseitig einsetzbar. Sowohl Klappen als auch Schubladen besitzen eine formschöne, aber dezente Griffleiste aus eloxiertem Aluminium. Bei einigen Scala-Modellen besteht außerdem die Möglichkeit, Rollen hinzuzunehmen, um daraus ein mobiles TV-Möbel zu machen.

Standardmäßig gibt es das Scala in drei verschiedenen Breiten: Die Deko-Variante ist 56 cm lang, das Möbel für kleine Fernseher 110 cm und wer mehr unterbringen möchte, für den bietet sich die 165 cm Version an. Besonders schön ist das Scala auch dann, wenn mehrere unterschiedliche Scala-Breiten nebeneinandergestellt werden. Unsere Kunden schätzen besonders die 165 cm Variante mit integrierbarem Soundsystem. Dabei wird das Sound-Möbel in zwei Ebenen unterteilt: Im unteren Bereich kann ein Soundsystem oder alternativ durch einen Universal-Adapter auch eine Soundbar Ihrer Wahl eingebaut werden, während oben in den Fächern in der Regel AV-Receiver oder sonstige Geräte untergebracht sind.

Unser komplettes Spectral Möbel Programm finden sie unter: https://www.mediamoebel-muenchen.de/de/hifi-tv-moebel/spectral


 

SPECTRAL NEXT:  Das Möbel für urbanen Lifestyle

Einer der bekanntesten Universalgelehrten der Menschheitsgeschichte, Leonardo da Vinci, wurde einmal von einem seiner Schüler gefragt, was man denn tun müsse, um in der Kunst und im Leben dem Perfekten möglichst nahe zu kommen. Den goldenen Schnitt kannte man damals weder in der ästhetischen Theorie noch im praktischen Kunsthandwerk. Dennoch wäre der handwerklich begabte da Vinci bestimmt auch ein exzellenter Möbelbauer gewesen, der schöne Formen für Lowboards und Hifi-Möbel entwickelt und gebaut hätte. Denn der Künstler und Naturphilosoph soll folgendes geantwortet haben: „Die ultimative Form der Perfektion liegt in seiner Schlichtheit begründet.“ Überliefert ist, dass der Schüler überrascht und wohl ziemlich ratlos nach Hause ging, weil er mit dieser Antwort nichts anfangen konnte.

Heute wissen wir, dass ein guter Schuss Wahrheit in dieser Aussage steckt. Da Vinci war seiner Zeit eben ein gutes Stück voraus. Vor allem im TV-Möbel und im Multimedia-Möbelbau sind einfache ästhetische Formen gefragt, das klassische geschlossene Kastenmöbel hat wieder Hochkonjunktur. Doch die Universallösung für jedes Wohnzimmer gibt es heute nicht. Zu unterschiedlich geschnitten und ausgestaltet sind die Wohnungen, insbesondere in Ballungszentren wie München, Hamburg und Berlin. Während das wohlhabende Ärzteehepaar in einer geräumigen 3-Zimmer-Wohnung lebt, leben viele Singles in einem knapp bemessenen 1-Zimmmer-Appartment. Hinzu kommen noch die unterschiedlichen Geschmäcker: Sie mag es schlicht, er modern. Wie wäre es, wenn es ein Möbel gäbe, dass Ästhetik, Schlichtheit und Technik miteinander verbindet und das man sich auch noch nach seinem Gusto selber zusammenstellen kann?

 

SPECTRAL NEXT: urbaner Lifestyle, der Ästhetik und Technik miteinander verbindet

Die neue SPECTRAL-Serie NEXT bringt genau das alles unter einen Hut. Zeitloses Design, das Technologie und Ästhetik vereint, gefertigt aus hochwertigen Materialen von einer kleinen Manufaktur in Deutschland. Inspiriert und entstanden aus den Ansprüchen an einen urbanen Lifestyle. Ob da Vinci auch schon den Begriff Modularität kannte? Wohl eher nicht, er hätte als Künstler wohl einzigartige Sonderanfertigungen gebaut. Jedes NEXT ist quasi ein Sondermöbel, denn durch seinen modularen Aufbau ist es grenzenlos kombinierbar. Was unterscheidet diese Serie von anderen SPECTRAL-Programmen? Im Gegensatz zu den Topsellern aus den Möbelserien BRICK, COCOON und SCALA, wird bei NEXT kein Glas verbaut. Damit liegen die die NEXT-Möbel preislich deutlich unter den Highrunnern, ohne dass man bei Technik und Sound aber Abstriche machen müsste. Ein paar Kombinationsvorschläge finden Sie auf unserer Webseite unter https://www.mediamoebel-muenchen.de/de/spectral-next-tv-moebel.

Gerne beraten wir Sie zu weiteren Modellen in unserem Showroom in der Schellingstraße 113.


 

TV-Wandhalter von Vogel‘s – Design trifft Innovation

Das Problem ist altbekannt: In den heißen Juni-, Juli- und Augusttagen des Sommers bleibt es auch nach 20:00 Uhr noch lange hell. So schaut man auch zur Prime-Time bei Tageslicht und der Lichteinfall beeinträchtigt das Fernseherlebnis. Da hilft auch die beste Heimkinoanlage nichts - ein echtes Ärgernis! Deshalb ist Flexibilität und Mobilität ein heute immer wichtigeres Kriterium beim Kauf eines Fernsehmöbels. Nur passt ein mobiles Möbel nicht immer unbedingt zur übrigen Wohnungseinrichtung und ist erfahrungsgemäß in den Anschaffungskosten recht teuer.

In solchen Fällen kann eine eigens für Fernseher konstruierte Wandhalterung die optimale Lösung sein. Vogel‘s ist der Weltmarktführer in diesem Segment und bietet pfiffige Lösungen im TV-Halterbau an. Eine Fixierung des Fernsehers an der Wand bietet gleich mehrere Vorteile: Steht der Fernseher auf einem Fuß, so lastet das gesamte Gewicht des TVs darauf. Dies verschärft die Kipp- und Unfallgefahr. Durch die Wandinstallation wird dieses Problem ausgeschlossen.

Zudem sorgt die integrierte Schwenkfunktion dafür, dass störende Lichteinfälle vermieden werden, indem man den Fernseher einfach ein wenig dreht. Und ist die Wandhalterung installiert, fällt auf, wieviel Platz dadurch gespart werden kann. Zuspieler lassen sich durch eine TV-Box (wie z.B. die elegante TV-Box von Wissmann, siehe https://www.mediamoebel-muenchen.de/de/kategorie-1/tv-stands/wissmann-box-art-124), die einfach unter die TV-Halterung gestellt wird, elegant unterbringen. Kurz gesagt, die Wandmontage Ihres Fernsehers sorgt oft auch für jede Menge zusätzlichen Platz.

Die Wandhalterungen von Vogel‘s erfüllen all diese Kriterien. Der Weltmarktführer baut seit fast 40 Jahren Befestigungssysteme aller Art und besitzt dadurch die größte Expertise am Markt. Im Fokus des deutschen Herstellers stehen dabei Qualität und Sicherheit genauso wie Design und Innovation. So wurde z.B. Vogel’s DesignMount (Next 7345) 2014 mit dem prestigeträchtigen Red Dot Award ausgezeichnet. Überzeugen Sie sich selbst von den TV-Haltern unter https://www.mediamoebel-muenchen.de/de/hifi-tv-moebel/vogels. Nur für kurze Zeit gewähren wir auf alle Vogel‘s-Modelle einen einmaligen Sonderrabatt von 10%. Nur solange der Vorrat reicht. 


 

Just Racks – Top-Möbel zum Top-Preis

Made in Germany steht für hochwertige Produkte im Verarbeitungsgewerbe. Bei diesem Spruch denkt man an hohe Qualitätsstandards, aber ebenso oft auch an gesalzene Preise – und so wird oftmals deshalb doch lieber auf die Billigvariante aus Asien zurückgegriffen. Für all diejenigen, die ab sofort nach TV-Möbeln, Hifi-Racks und Home-Entertainment-Möbeln suchen, gilt diese Ausrede sicherlich nicht mehr. Denn der deutsche Produktdesigner Just-Racks schafft den perfekten Spagat zwischen hochwertiger Verarbeitung und fairer Preisgestaltung. Das Resultat sind ausgereifte, stylische und moderne Möbel für Fernseher und im Home-Entertainment-Bereich zu einem unschlagbaren Preis-Leistungs-Verhältnis.

Dieses ausgezeichnete Preis-Leistungs-Verhältnis liegt vor allem darin begründet, dass Just-Racks keine Abstriche bei der Qualität macht, sondern sich auf deutsche Qualitätsstandards beruft– vom Einkauf der Materialien bis zur Fertigstellung des Möbels. Denn alle Just-Racks Möbel werden in Deutschland designt, gefertigt und ausgeliefert. Dafür ist die Produktbreite vergleichsweise schlank. Mit lediglich insgesamt 3 Modellserien (JRL, JRM, JRA) werden TV- und Soundmöbel in zwei Breiten angeboten, nämlich 110 cm und 165 cm. Allerdings sind dies die meistgefragtesten Standardbreiten, da sie auf die gängigen Größen der kleinen bzw. großen Fernseher sowie der derzeit bestehenden Soundbarsysteme ausgerichtet sind. Die JRA Modelle sind in den Breiten 120 cm bzw. 150 cm verfügbar.

Die hochglänzenden Glasoberflächen zeichnen sich durch ihre Kratzfestigkeit aus und sind zudem sehr pflegeleicht. Aufwendige Glasoberflächen im TV-und Hifi-Möbelbau sind immer noch das Markenzeichen für deutsche Qualitätsprodukte. Das trifft auch auf Just-Racks zu, dass seine geschlossenen und offenen Kastenmöbel in Anlehnung an die großen Premium-Hersteller Spectral und Schnepel designt. Genau wie diese beiden Hersteller, bietet auch Just-Racks Soundbar-Integration an. Hierbei sind die Soundmöbel mit einer stoffbespannten Klappe ausgestattet, die Infrarot-Signale durchlässt. Die Füße sind aus Aluminium. Alle Produkte von Just-Racks werden fertig montiert ausgeliefert. Keine Holzdübel, keine Schrauben und keine schwer verständlichen Montageanleitungen: Die Modellserien JRL und JRA sowie JRM sind sofort einsatzbereit.

Wir beraten Sie gerne zur gesamten Just-Racks-Serie in unserem Showroom. Alle Modelle finden Sie auch unter https://www.mediamoebel-muenchen.de/de/hifi-tv-moebel/just-racks. Wir freuen uns auf Ihren Besuch auf unserer Internetseite oder im Shop vor Ort!


 

Schnepel’s Sonderaktion – auf keinen Fall verpassen!

Der Sommer naht, die ersten richtig heißen Tage des Jahres stehen bevor und lassen Sommerfeeling aufkommen. Die Jeans werden kürzer und die Hemden kurzärmlig, kurzum: Die Kleidung wird mit schönem Wetter luftiger. Luftig ist auch das passende Stichwort unserer Sommeraktion, die wir in Kooperation mit dem Premium-Hersteller Schnepel auf die Beine gestellt haben. Denn im Juni erhalten Sie auf ausgesuchte, offene TV-Möbel der X-Linie 1400 einen Sonderrabatt. Die Aktion gilt für folgende Modelle:

  • Korpus und Seitenteile Hochglanz weiß
  • Korpus und Seitenteile Hochglanz Schwarz
  • Korpus Hochglanz weiß Seiten Eiche sägerau

Das X-Line 1400 ist ein offenes TV-Möbel mit zwei Fachböden, von denen der untere verstellt werden kann. Das Modell ist insgesamt 140 cm breit und besteht aus zwei Seitenteilen, sowie zwei Horizontalböden. Im offenen Teil des TV-Regals findet sich Platz für eine Soundbar, Centerspeaker, DVD-Player etc. Alle Modelle der Sonderaktion mit genauen Produktbeschreibungen und Bildern finden Sie unter https://www.mediamoebel-muenchen.de/de/schnepel-x-line-x-1400-offen-aktionsmodelle. Sichern Sie sich diesen einmaligen Sonderpreis auf ein prämiertes TV-Möbel! Wir freuen uns auf Ihren Besuch und beraten Sie gerne in unserem Showroom in Schwabing.


 

 

 

Back to Top